Infos finden  
 
Medien finden  
Direkt zum Medienportal  
Medienverleih
Medienshop
 BAYERN-EVANGELISCH
 MENSCHENRECHTS-FILME
   Menschenrechts-Filmpreis
   weitere Medien
   Warenkorb
 Bestellstatus
 AGBs
 FAQs
 Aktuelles
Mediendidaktik
Medienerziehung
Medientechnik
Termine
News / Newsletter
Förderverein
AGB
Über uns
Kontakt
Impressum
Sitemap
 


Die EMZ Bayern ist Teil des Religionspädagogischen Zentrums Heilsbronn



Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern
EMZ Bayern / Medienshop / MENSCHENRECHTS-FILME

MENSCHENRECHTS-FILME und mehr

  • Hier finden Sie Produktionen, die mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet wurden und nun für die Bildungsarbeit zur Verfügung stehen, sowie einige weitere Medien.
  • Mit dem Kauf der Medien erwerben Sie das Recht zur nichtgewerblichen öffentlichen Nutzung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, z. B. im Unterricht, der Bildungsarbeit, bei Kulturveranstaltungen etc.
  • Verleih der Medien ist nicht gestattet!


Medien, die mit dem Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet wurden, finden Sie hier

Weitere Medien für die Nutzung deutschlandweit finden Sie hier

<< vorheriger Artikel nächster Artikel >>


DVD "Flucht ins Ungewisse - Bahar im Wunderland"


Didaktische DVD (Film + Arbeitsmaterialien)


Kategorie: Menschenrechts-Filmpreis
Artikelnr.: DV02423
Preis: 19.95 €
Bitte tragen Sie die gewünschte Anzahl ein und klicken dann auf den Einkaufswagen.

Anzahl:
Verfügbarkeit: 34 Stück
Herstellerlink: http://www.fwu.de

Artikelbeschreibung:
Didaktische DVD, Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2014 in der Kategorie Bildung

Behrooz Karamizade, Deutschland 2013
Kurzspielfilm, 16 Min., didaktisches Begleitmaterial

Wohin flüchtest du, wenn dein Leben in Gefahr ist und es keinen Ort gibt, an dem du dich verstecken kannst? Das kurdische Mädchen Bahar ist zusammen mit seinem Vater auf der Flucht von Syrien nach Deutschland und hat für sich einen Weg gefunden. Um ihre Ängste zu überwinden und sich vor Gefahren zu schützen, glaubt sie, unsichtbar werden zu können, wenn sie ihre Augen schließt. In Frankfurt werden die beiden unfreiwillig voneinander getrennt. Bahar sieht die glitzernde Bankenmetropole mit den Augen eines Mädchens, dem weder Heimat noch Bezugspersonen geblieben sind, das unter den gegebenen Umständen kein Kind mehr sein kann – und doch Möglichkeiten findet, mit ihrer Situation umzugehen. Auf einer Polizeistation kommen Vater und Tochter wieder zusammen, was nun geschehen wird bleibt offen.

Schlagworte:
Flucht, Angst, Kinder, Phantasie

Eignung:
ab 10

Website des Films: http://www.bahar-in-wonderland.com/


Hinweis zur Rechtslage:
Der Erwerb der DVD beinhaltet das Recht, sie innerhalb Deutschlands in Schule und Bildungsarbeit nicht gewerblich einzusetzen. Kopieren und Verleih der DVD sind nicht gestattet.



<- Zurück zur Artikelliste

Zum Warenkorb



Aktuell im Shop




Neu im Verleih




TOP-Downloads





© 2008 Evangelische Medienzentrale Bayern - Hummelsteiner Weg 100 - 90459 Nürnberg - Tel. 0911-4304215 - Fax 0911-4304214